Logo Damen 1. FC Burk

Spielbericht der Damen

6. Spieltag (Bezirksliga, Saison 2018/2019):
1. FC Burk   –   SV Langensendelbach 3 : 7  (2:4)
Wieder zu viele Gegentore

Trotz drei selbst erzielter Tore konnten unsere Damen wieder nicht punkten und bleiben weiter Tabellenletzte.

Bereits nach vier Minuten konnte Anja Eisenwinter einen schönen Pass in die Tiefe verwerten, ehe Julia Rose per sehenswertem Heber ausgleichen konnte (9.). Doch die Freude währte nicht lange, denn bereits eine Minute später erzielte Spielertrainerin Simone Konieczny die erneute Führung für Ihre Farben (10.). Martina Nögel (17.) und Janin Müller (22.) stellten auf 4:1, bis wieder Rose per Fernschuss traf (37.). Nach dem Seitenwechsel konnten die Gäste noch drei weitere Treffer nachlegen. Den Schlusspunkt setzte Sina Schmitt mit einem Freistoß aus 30 Metern (89.).

Natascha Späth


Tore:   0:1 Anja Eisenwinter (4.), 1:1 Julia Rose (9.), 1:2 Simone Konieczny (10.), 1:3 Martina Nögel (17.), 1:4 Janin Müller (22.), 2:4 Julia Rose (37.), 2:5 Simone Konieczny (65.), 2:6 Simone Konieczny (82.), 2:7 Janin Müller (87.), 3:7 Sina Schmitt (89.)

1. FC Burk:   J. Späth – Hänsch, Wolff, Loukas, Pelch, Rose, Fischer, Kupfer, Haskowic, J. Sauer, Schmitt; Barthelmann, Schmidt, Dziumbla, S. Sauer