Logo Damen 1. FC Burk

Spielbericht der Damen

20. Spieltag (Bezirksliga, Saison 2018/2019):
TSV Frauenaurach   –   1. FC Burk 9 : 0  (5:0)
Servus, Bezirksliga!

Gleich doppelt bitter kam es am vergangenen Wochenende für die Fußballfrauen des 1. FC Burk. Was dabei noch schwerer wog als die 0:9-Klatsche, war dabei der damit verbundene Abstieg, der durch einen gleichzeitigen Sieg des SC Adelsdorf besiegelt wurde.

Bis zur Mitte der ersten Hälfte wehrte man sich tapfer, jedoch kamen die Frauenauracherinnen immer wieder gefährlich vor das Tor des FC Burk. In der 27. Minute war es dann soweit und der Torreigen nahm seinen Lauf. Auf 5:0 konnte der später feststehende Meister den Halbzeitstand schrauben. In der zweiten Hälfte legten diese noch einmal vier Tore nach, so dass es am Ende eine 9:0-Meisterfeier für den TSV geben konnte.

Wir gratulieren dem TSV Frauenaurach zur Meisterschaft und dem damit verbundenen Aufstieg in die Bezirksoberliga!

Der 1. FC Burk hingegen verabschiedet sich aus der Bezirksliga und muss nach nur einem Jahr wieder den Gang in die Kreisliga angehen.

Natascha Späth


Tore:   1:0 Sabrina Kerner (27.), 2:0 Jennifer Costanzo (29.), 3:0 Katharina Gumbrecht (36.), 4:0 Jennifer Costanzo (37.), 5:0 Alina Mahr (40.), 6:0 Alina Mahr (50.), 7:0 Alina Mahr (60.), 8:0 Jennifer Costanzo (61.), 9:0 Katharina Gumbrecht (80.)

1. FC Burk:   J. Späth – Leipold, Wolff, Loukas, Bleser, Pelch, Schmidt, Schmitt, Fischer, Nehmer, Dziumbla; Hänsch, Kupfer, J. Sauer, Bornemann