Logo Damen 1. FC Burk

Spielbericht der Damen

9. Spieltag (Kreisliga, Saison 2019/2020):
SV-DJK Eggolsheim   –   1. FC Burk 0 : 1  (0:0)
Weinfest schlägt Kerwa

Zum Weinfestspiel bleibt der 1. FC Burk weiterhin ungeschlagen und feiert den sechsten Sieg in der laufenden Saison.

Dabei hatte man es gegen die gut stehende Hintermannschaft der DJK Eggolsheim sehr schwer, vor das gegnerische Gehäuse zu kommen. Doch auch Burks Defensive stand sicher, so dass es im gesamten Spiel eher wenige Torraumszenen gab. In Halbzeit eins hatte Theresa Leipold die Führung auf dem Schlappen (25.), während auf der anderen Seite Anne Betz aus aussichtsreicher Position verzog (35.).

In der zweiten Hälfte kamen die Gäste besser in die Partie und erarbeiteten sich mehrere Halbchancen. Nach einem Pass in die Tiefe ließ Theresa Leipold der DJK-Torhüterin keine Chance und erzielte den goldenen Treffer zum 0:1. Danach blieben einige Kontergelegenheiten ungenutzt, da der FC diese zu unsauber ausspielte. Auf der anderen Seite konnte ein Schuss von Larissa Grimm gerade noch geblockt werden, so dass es beim glücklichen, aber nicht unverdienten 1:0-Auswärtserfolg der Burkerinnen blieb.

Natascha Porzelt


Tor:   0:1 Theresa Leipold (60.)

1. FC Burk:   Späth – Leipold, Hänsch, Wolff, Loukas, Porzelt, Pelch, Schmidt, Fischer, Nehmer, Haskowic; Kupfer